Liebe Besucher und Kunden. Hier freue ich mich immer über eine Rückmeldung:


Kommentare: 71
  • #71

    Dimitrios Patsidis (Montag, 05 Oktober 2020 17:01)

    Hallo Herr Gerber,
    soeben die frisch eingetroffene Lesepfeife "Goldwurz" ausgepackt. Was soll ich sagen........ein Traum, einfach ein Traum von Pfeife. Man sieht und spürt. wie viel Herzblut in dieser Pfeife steckt bis hin zur Pfeifentasche. Eine tolle Arbeit, vielen Dank dafür.
    Grüße aus Oberfranken.

  • #70

    Ulrich Karpinski (Dienstag, 14 Juli 2020 14:59)

    Hallo lieber Herr Gerber!
    Bilder sind gesendet.Hoffe sie können mir dazu eine Auskunft geben.

  • #69

    Helmut Gerber (Mittwoch, 08 Juli 2020 20:45)

    Lieber Ulrich Karpinski,
    da Sie die Pfeife nicht bei mir direkt gekauft haben, besitze ich Ihre Kontaktdaten nicht. Wenn Sie mir per Email (mail@rauchpfeife.de) Bilder schicken, sage ich Ihnen ob Sie von mir gefertigt wurde. Liebe Grüße!

  • #68

    Ulrich Karpinski (Mittwoch, 08 Juli 2020 09:20)

    habe eine Lespeife bekommen, soll von Helmut Gerber sein
    Woran kann ich das erkennen? Die pfeife ist ein tolles Stück.

  • #67

    Florian. R (Sonntag, 26 April 2020 14:55)

    Guten Tag Herr Gerber

    Ich bin seit kurzem Besitzer der "Rotschweif" und ich muss sagen ich bin begeistert von der Pfeife, die Farbe die Form die Oberfläche einfach meisterhaft. Mit diesem Kunstwerk habe ich endlich eine Pfeife gefunden die auch zu meinem Charakter passt.

    Genussvolle Grüße Florian

  • #66

    Petet Klahn (Dienstag, 11 Februar 2020 14:37)

    Guten Tag Herr Gerber!
    Vielen Dank für ihre tolle Bolsch Lesepfeife! Vielen Dank, da sie jeden Cent wert ist und mit Liebe gemacht ist.
    So habe ich sie auch sofort ins Herz geschlossen und Rauchen gelernt.
    Freue mich schon auf weitere Exemplare!!!
    Sonnige Grüße
    Peter

  • #65

    Sebastian Schellmoser (Mittwoch, 22 Januar 2020 20:08)

    Hallo Herr Gerber,

    ich habe heute die Pfeife "Oglorn" erhalten und bin hellauf begeistert! Die verwendeten Materialien, sowie die handwerkliche Ausführung suchen Ihresgleichen. Man kann hier ohne zu übertreiben von anspruchsvollem Kunsthandwerk sprechen. Absolut empfehlenswert und noch dazu waren bei der Sendung einige nette Extras enthalten. Wirklich super, jederzeit gerne wieder!

    LG Sebastian Schellmoser

  • #64

    Bernd Kleinschmidt (Dienstag, 22 Oktober 2019 16:28)

    Hallo,Herr Gerber
    Die Grosch ist gestern angekommen.Leider hab ich sie noch nicht einrauchen können.
    Aber sie macht schon mal einen sehr guten Eindruck.!!

    mfg Bernd

  • #63

    Mannheim Hans-Wolfgang (Sonntag, 17 März 2019 11:00)

    Hallo Herr Gerber,
    vielen Dank für einen Traum von Lesepfeife, die erste Lesepfeife die ich mit Freude und mit einem Cognac genieße.
    Schaue täglich auf Ihrer Seite ob es neue Pfeifen gibt, es war sicherlich nicht die letzte Pfeife die ich bei Ihnen kaufen werde!

    Vielen Dank mit freundlichen Grüßen
    Hans-Wolfgang

  • #62

    Ulli Friedrichs (Dienstag, 29 Januar 2019 10:30)

    Moin Herr Gerber,
    seit ca. einem Monat bin ich stolzer Besitzer, zwei Ihrer wunderbaren Lesepfeifen. Ich muss sagen, dass ich mehr als zufrieden bin! Sehr schöne Kombination und Verarbeitung der verschiedenen Hölzer und weiteren Materialien. Einfach nur perfekt, tolle Habtik, schön anzuschauen und angenehm zu rauchen. Wenn ich grad mal hier bin, bestelle ich mir auch gleich noch eine dritte...
    Vielen Dank dafür!
    Beste Grüße aus dem Herzen Ostfrieslands
    Ulli Friedrichs

  • #61

    Heiko Schelinski (Sonntag, 13 Januar 2019 23:38)

    Hallo Herr Gerber!
    Recht vielen Dank für die schöne Pocket Pipe N.391, wieder eine schöne Arbeit. Habe sie schon beraucht, sie ist perfekt in Form, Farbe und Detail. DANKE! Werde ihr noch einen passenden Namen geben. Bleibe ein treuer Fan ihrer Homepage.
    Vielen Dank und liebe Grüße eines Bogenschützen

  • #60

    Bernd Schach (Sonntag, 13 Januar 2019 19:45)

    Hallo Herr Gerber - Danke für die schöne Pocket Pipe. Ist wunderbar in der Tasche und genau so schön beim rauschen. Ich finde es ist ein super Format. Das zusammen stecken ist perfekt und somit ist der Genuß unterwegs oder im Garten um eine Möglichkeit reicher. Liebe Grüße.

  • #59

    Tobi der Barde (Samstag, 12 Januar 2019 20:25)

    Dieser Tage hatte ich die Ehre, eine Pfeife namens Grom zu erwerben. Detailreichtum, Design und Seele enthüllen eine Pfeife rauer, aber einmaliger Schönheit. Alle Hochachtung, Respekt und herzlichen Dank!

  • #58

    Marco Emmerich (Dienstag, 11 Dezember 2018 20:31)

    Herzlichen Dank Herr Gerber für die wunderbare Ulgot in sehr schöner Tasche und reichhaltigen Zubehör. Bei Ihrer Arbeit sieht man die Liebe zum Detail. Bei Anfragen bekommt man schnell Detaillierte und nette Antwort. Bin sehr zufrieden und es wird nicht die letzte Pfeife von Ihnen sein. Allen Interessenten kann ich nur sagen: Verarbeitung, Preis, Service einfach Top und man bekommt ein Unikat das sich sehen lassen kann.
    Viele Grüße M. Emmerich

  • #57

    Fabian - Schweiz (Donnerstag, 01 November 2018 10:27)

    Danke vielmals für die wunderschöne Waldläufer Pfeife.
    Die Liebe zum Detail ist unverkennbar, eben eine Gerber Pfeife.
    Und ja, es wird ganz bestimmt nicht mine letzte sein.

    Lieben Gruss aus dem Kanton Uri

  • #56

    Stefan Gramlich-Klotz (Sonntag, 22 Juli 2018 16:21)

    Hallo Herr Gerber,
    vielen Dank für die wunderschöne Pfeife.
    Es ist schon meine 2te die ich von ihnen erworben habe.
    Ich bin immer wieder sehr fasziniert von der tollen Arbeit die sie verrichten und auch die Pfeifentaschen (habe jetzt eine aus Filz und Leder) sind sehr schön verarbeitet.
    Bin sehr begeistert und ich hoffe sie werden noch lange solche Meisterwerke erschaffen.
    Es wird mit Sicherheit nicht meine Letzte Pfeife von Ihnen gewesen sein.
    Viele Grüße,
    Stefan Gramlich-Klotz

  • #55

    Dr. Arnulf Göbel (Samstag, 07 Juli 2018 13:41)

    Lieber Herr Gerber,
    ich kann sagen, dass ich ja einer der allerersten bin, die 2014 mehrere dieser wunderschönen Pfeifen erworben habe, und ich bereue es bis heute bei keiner! - Alle genieße ich noch immer!
    Die Qualität erstklassig, die Ausgefallenheit von Seltenheitswert; das Preis-Leistungsverhältnis und der Service einfach 1A !
    Hier werde ich sicher noch das eine oder andere schöne Stück finden!
    Herzliche Grüße,
    Arnulf Göbel

  • #54

    Gerhard Elberding (Montag, 07 Mai 2018 13:13)

    Eine Wunschpfeife, die keine Wünsche offen lässt !
    Ausgezeichnete Arbeit, vielen Dank !!!
    Beste Grüße, G. Elberding

  • #53

    Josh P. (Donnerstag, 03 Mai 2018 20:06)

    Heute habe ich mein Paket mit der No.311 erhalten, ich binn so begeistert mir fehlen einfach die Worte um diese wunderschöne Pfeife zu beschreiben. Neben der No.311 sieht meine Vauen Auenland Pfeife lächerlich aus, die kann mann nicht mal vergleichen.
    Vielen Dank für diese tolle Arbeit

  • #52

    Yannik j. Bogun (Samstag, 14 April 2018 19:34)

    Guten Tag Herr Gerber,

    aufmerksam auf Ihre Arbeit wurde ich durch den Youtube Kanal „Ralligruftie“ den ich seit einigen Monaten verfolge. Zuerst wollte ich mir eine Auenland Pfeife der Firma Vauen zulegen. Doch als ich auf Ihre Website und ihre Arbeit gestoßen bin war dieser Gedanke schnell verworfen.

    Den mir fiel die Kinnlade herunter als ich die Bilder Ihrer Pfeifen sehen durfte. Es war nur schwierig sich für eine Pfeife zu entscheiden.

    Seit Heute nun bin ich stolzer Besitzer Der „Merwos“.

    Seit ein paar Tagen erwartete ich Ihre Lieferung an mich, voller Vorfreude und einem blöden Grinsen im Gesicht. Als ich dann heute das Packte entgegennehmen durfte, dachte ich mir das Warten hat endlich ein Ende.

    Zuerst musterte ich den Karton. Er war etwas groß für eine Lesepfeife, war mein erster Gedanke. Als der Karton da geöffnet war dachte ich „Danke“, Danke für das viele Verpackung Material. Damit der Schönheit auch nichts passiert.

    Als ich Sie dann nun endlich in den Händen halten konnte, war es mehr. Mehr als nur eine Pfeife, mehr als irgend ein Stück Holz in dem man Tabak raucht. Nein, ich hielt ein Unikat, ein Kunstwerk in meinen Händen. Den nur dieses Wort beschreibt Ihre Pfeife angemessen.

    Wirklich schön ist die wollfilz Tasche, mit dem großen Bruyéreverschluß mit Ihrem Logo, in der Ihre Pfeife geliefert wurde. Die liebe zu Detail ist etwas was mir an Ihrer Arbeit äußerst gefällt. Das schöne Büchlein und die kleine beigaben, sind ebenfalls ein Zeugnis davon.

    Nun muss ich mit mir ringen diese Pfeife überhaupt zu rauchen. Am liebsten würde ich sie in meine Vitrine stellen und es dabei belassen.

    Diese Pfeife ist ein Kunstwerk und mir fehlen die Worte.

    Vielen dank für Ihre Arbeit, Vielen dank das sie die Pfeifenwelt bereichern! Bitte machen sie mit Ihrer Leidenschaft weiter, den diese Pfeife wird nicht die einzige bleiben die ich aus ihrem Hause kaufen werde.

    Mit Freundlich Gruß
    Yannik j. Bogun

  • #51

    Michele Mario Ciarlo (Samstag, 24 Februar 2018 15:36)

    Heute habe ich meine Pfeife erhalten und ich weiß garnicht ob ich mich mehr über die Pfeife oder die tolle Aufmachung freuen soll?! Edel verpackt in einem Seidenmatten Umschlag lag die aufwenig gestaltet Rechnung zusammen mit einem „Tschechen, 5 Vauen Filtern, einige Pfeifenreinigern und eine Anleitung zur Pfeife bei! Wow so aufwendig gestaltet habe ich es bislang noch bei keinem Pfeifenbauer gesehen! Der Filtbeutel ist passgenau und ebenfalls sehr edel. Aber nun zu Pfeife....
    Diese ist wirklich toll verarbeitet, wobei ich eine 4mm Bohrung bevorzuge. Rauchen ließ sich diese Astrein, da dieses Modell jedoch recht dünnwandig ist braucht es etwas Erfahrung (das wusste ich aber schon vorher). Ich denke wenn ich diese aufgebohrt habe wird es besser werden. Ich freue mich aber auf jeden Fall über diese tolle Pfeife.

  • #50

    Norbert - Spanien (Dienstag, 20 Februar 2018 22:05)

    Boh ... boh ... boh ... Das war alles was aus meinem Mund kam als ich die Igbart heute zu sehen bekommen habe. Ich war einfach sprachlos. Und bin es immer noch. Diese Pfeife beschreiben kann ich nicht weil alles aus meinem Mund dem nicht gerecht werden würde. Ich hatte sie ja schon auf deiner Seite gesehen und war so sehr von ihr angetan. Doch als ich sie in den Händen hielt ... boh ... noch viel viel viel besser.
    Wenn ich hinten am Preis eine Null mehr hätte bezahlen sollen wäre der Preis noch unterbezahlt.
    Schöner und besser geht einfach nicht mehr. Makellos
    Es ist die sechste oder siebte Pfeife die ich von dir habe und alle sind Kunstwerke, einmalig schön und durch und durch gelungen.
    Diese ... ist einfach unbeschreiblich.
    Danke Helmut - es ist schön Menschen zu treffen die ihre Talente leben.

  • #49

    Gerhard Elberding (Freitag, 16 Februar 2018 16:23)

    Erneut eine phantastische Pfeife, von der sich so mancher hochgejubelte Nobelhersteller eine dicke Scheibe abschneiden sollte !.
    Vielen Dank und bitte weiter so !!.

  • #48

    Michael M. (Freitag, 26 Januar 2018 07:48)

    Habe mir vor Weihnachten eine Pfeife von Herrn Gerber bestellt!
    Ich wollte das Paket eigentlich bis Weihnachten nicht öffnen.
    Habe es aber nicht geschafft, die Spannung war zu hoch!
    Was soll ich sagen….
    Die Pfeife ist genauso wie ich sie mir vorgestellt habe!!!
    Toll verarbeitet, schlicht und schnörkellos im Waldläufer Still, so wie ich es mir erhofft hatte!
    Auch die kleinen Anleitung, die Pfeifenreiniger, Filter, das Stück Wachs, die schöne Schutzhülle!
    Das nenne ich mal ein komplett sorglos Paket!
    Ganz toll…großen Respekt dafür!
    Und rauchen tut sich die Pfeife auch Super!
    Viele Grüße
    Michael M.

  • #47

    Gerhard Elberding (Mittwoch, 20 Dezember 2017 17:11)

    Heute traf meine zweite Gerber-Pfeife ein und schon wieder (wie langweilig) bin ich begeistert. Allen unentschlossenen Besuchern auf dieser Seite möchte ich mitteilen, daß sie hier ein echtes Einzelstück erwerben können, welches von nur einer Person mit viel Liebe und Kreativität geschaffen wird. Diese Pfeifen kosten zudem nicht mehr als manche seelenlose "Fabrikhölzer" aus bekannten Massenproduktionen. Es ist eine Freude und zugleich ein Privileg ein solches Unikat sein Eigen nennen zu dürfen. Ich wünsche mir noch viele weitere Pfeifen von Helmut Gerber.
    Beste Grüße aus MV, Gerhard Elberding

  • #46

    Heiko Schelinski (Mittwoch, 20 Dezember 2017 15:41)

    Hallo Herr Gerber!
    Heute ist die Pfeife bei mir angekommen und ich kann sagen dass ist wahrlich die richtige Größe für einen Waldläufer, sprich Bogenschützen,der mal unterwegs ein wenig schmauchen möchte. Werde mir noch einen Namen ausdenken und freu mich schon aufs 1. Rauchen. Ich bewundere Ihre Arbeiten und bin zu häufig auf ihrer Homepage, muss mich dann beherrschen dass ich eine ihrer schönen Stücke in den Warenkorb lege. Hut ab, weiter so, Sie haben meinen Respekt und ich bedanke mich herzlichst, auch natürlich für die Beigaben und die netten Worte und wünsche Ihnen und Ihrer Familie besinnliche Weihnachten und alles Gute für 2018!
    Verbleibe mit dem Spruch des Bogenschützen - Alles ins Kill!!!
    Gruß / Heiko aus Niedersachsen

  • #45

    Gerhard Elberding (Donnerstag, 14 Dezember 2017 19:42)

    Ich bin eher zufällig beim regelmäßigen Stöbern auf der Seite, an das elegante Lesepfeifchen Nr. 279 geraten und konnte nicht Widerstehen. Neugierig auf meine erste "Gerber" Pfeife, konnte ich es kaum erwarten das gute Stück in Händen zu halten. Jetzt ist es soweit, mit meiner "Latakia-Bombe" gestopft, muss die Kleine zeigen was sie kann. Die Verarbeitung ist ausgezeichnet, die Pfeife schmiegt sich an, als wäre ich damit auf die Welt gekommen. Das liebevoll und keineswegs knausrig beigefügte Zubehör beschämt mich fast angesichts des vergleichsweise geringen Preises. Der Geschmack meines Testtabaks ist unverfälscht und obwohl die Wandstärke anderes vermuten ließ, raucht sich das zierliche Kunstwerk wirklich kühl. Der äußerst angenehme Kontakt mit dem Schöpfer der "279" und sein ungewöhnlicher Ideenreichtum lassen mich in Zukunft die eine oder andere "Lichtung" in meinem Kontostand befürchten. Abschließend möchte ich mich herzlichst für eine Pfeife bedanken, die auf anhieb zu einer meiner Lieblingsstücke geworden ist.
    Beste Grüße aus der schönen mecklenburgischen Schweiz,
    Gerd

  • #44

    Andreas (Samstag, 11 November 2017 13:15)

    Hallo gestern ist ihre Pfeife bei mir eingetroffen, ein wunderschönes Stück.
    Ich bin bestimmt eine halbe Stunde da gesessen und hab sie mir angesehen und darüber gestreichelt ein Echtes Meisterwerk.
    Heute hab ich sie unter Feuer genommen und muss sagen sie sieht nich nur super aus und ist gut verarbeitet sonder lässt sich auch hervorragend rauchen, werde bestimmt öfter hier vorbeischauen um zu sehen was es Neues gibt wird bestimmt nich die einzige sein die den Weg zu mir findet.
    Herzlichen Dank und liebe Grüße aus
    Niederösterreich
    Andreas

  • #43

    Jannis (Dienstag, 07 November 2017 17:09)

    Eine wunderschöne, perfekt verarbeitete Lesepfeife mit Liebe zum Detail. Ein Hingucker und Handschmeichler und wie schon erwähnt, viel zu schade, um geraucht zu werden. Da aber genau das ihr Zweck ist werde ich das in Angriff nehmen. Falls die Raucheigenschaften nur halb so gut sind wie die Optik, dann bin ich vollauf begeistert.
    Vielen Dank und bitte mehr von diesen tollen Pfeifchen.

  • #42

    Lewis (Montag, 16 Oktober 2017 21:04)

    Wow:)
    Lieber Herr Gerber, mit welcher Leidenschaft und liebe zum Detail Sie die Pfeifen, Täschchen herstellen ist einfach grandios !
    Die ,Raupe‘ ist schon unter Feuer :)
    Ich habe mich sehr gefreut über diese zwei tollen Pfeifen und werde auch immer wieder gerne mal ums Eck gucken was es so neues gibt:)
    Ich habe diese auch in den ,Facebooks Pfeifenfreunde‘ Gruppen gepostet und die Begeisterung war gigantisch.... ich denke da wird sicher der ein oder andere auch gerne mal bei Ihnen gucken!
    Ich bedanke mich ganz herzlich dafür, und kann nur sagen weiter so:) ....halten Sie ihre Phantasie fest!
    Liebe Grüße aus NRW
    Lewis

  • #41

    Michael Alexander Witt (Samstag, 02 September 2017 17:18)

    Herzlichen Dank für die wunderschöne Pfeife und den super Service!!! Schöne Handwerkskunst!!! ...weiter so �

  • #40

    Jan (Dienstag, 18 Juli 2017 19:15)

    Heute kam meine erste Mooreichenpfeife an und auch ich bin wirklich begeistert von der wunderschönen Arbeit. Aufgrund der Maße und des geringen Gewichts wird sie sich auch perfekt als Reisepfeife eignen. So wird sie mich kommenden Monat gleich nach Irland begleiten und mir auf dem Kerry Way sicher viele schöne Momente vergolden.

    Vielen Dank für das, was du tust und ich werde diese herausragende Arbeit mit Vergnügen weiterempfehlen, so wie auch dies sicher nicht meine letzte Bestellung gewesen sein wird.

    sláinte mhaith!
    Jan

  • #39

    Maic Fitschulke (Montag, 17 Juli 2017 10:35)

    Moin Helmut
    ein ganz großes DANKERSCHÖN aus dem Weserbergland
    Eigendlich sind deine Pfeifen viel zu Schade um sie mit Nikotin und Feuer zu quälen.
    Bin mir noch nicht sicher , ob sie als Kunstschätze, in der Vitrine landen.
    Mach weiter so und ich bleibe ein treuer , sehr zufriedener Kunde
    Gruß Maic

  • #38

    Boeries Barkowsky, Leer... (Montag, 26 Juni 2017 16:34)

    Hallo, bekam gerade die über Ebay erstandene Mooreichenpfeife. Also ein wirklich feines Pfeifchen und ich bin überrascht wie leicht sie ist. Sie ist unbeschadet angekommen, war sehr gut verpackt. Freue mich auf die erste Füllung heute Abend, in Ruhe. Es wird wohl nicht meine letzte Pfeife aus Ihrer Werkstatt sein,werde ein Auge darauf behalten. Mit freundlichen Grüßen, Boeries...

  • #37

    Sascha (Freitag, 16 Juni 2017 11:35)

    Moin Moin, und ursprünglich- Grüß Gott:)

    ich habe heute meine Bestellung erhalten und ich war mehr also nur positiv überrascht als ich die Pfeife in Händen hielt, Real ist so noch schöner als auf den Bildern.
    Morgen wird ich sie das erste mal rauchen und ich kann es kaum erwarten :)

    Ich wollte Ihnen Danke sagen das sie so wunderbare und auch "mystische" Pfeifen schaffen!
    Weiter so ond blos net ufhära!! :)

    Liebe Grüße
    Sascha

  • #36

    Rainer Schlesag (Mittwoch, 31 Mai 2017 12:40)

    Hallo Herr Gerber...
    ...schon nach zwei Tagen war "Gremri" da...
    ...bin total begeistert von der wundervollen und wertigen Arbeit...
    ...freu mich jetzt schon auf mein erstes "Rauchopfer" mit ihr ;)...
    ...wird wohl nicht die letzte Pfeife von Helmut Gerber sein....

    Liebe Grüße aus Mittelfranken
    Rainer Schlesag

  • #35

    Jan aus Lüneburg (Mittwoch, 17 Mai 2017 15:53)

    Lieber Helmut Gerber,

    ich habe es vor einigen Monaten angekündigt und es sollte schneller wahr werden, als ich gedacht habe. Mittlerweile haben einige Ihrer wunderschönen Pfeifen den Weg in meine Sammlung gefunden. Sie alle sind wahre Hand- und Augenschmeichler und mit soviel Liebe zum Detail gefertigt, dass ich diese Pfeifen nicht mehr missen möchte.
    Ich bin froh, die Pfeifengerberei für mich entdeckt zu haben und freue mich jetzt schon wie Bolle auf die beiden Schmuckstücke, die ich heute hier bestellt habe. Vielen Dank für die schönen Stunden der Entspannung, die Sie mir damit ermöglichen!

    Liebe Grüße
    Ein immer noch sehr glücklicher Jan aus Lüneburg

  • #34

    Roland (Montag, 13 März 2017 21:37)

    Sehr geehrter Herr Gerber,

    Ihre Meisterwerke und Kunstobjekte sind seit ein paat Tagen angekommen.
    Ich selbst und alle Freunde und Bekannte sind begeistert.
    Vilen Dank Ihnen auch für die Pfeifenständer (wunderschön).
    Die nächste Pfeife wird eine Gerber sein.
    MfG
    Roland Schwätzer

  • #33

    Maic Fitschulke (Sonntag, 12 März 2017 17:25)

    Hallo Helmut,
    bedanke mich bei Dir für die außergewöhnliche Kreation der Pfeife. Qualitätsmäßig oberste Liga, wie man es von Dir gewohnt ist,
    desgleichen auch die Raucheigenschaften. Schön, das es noch Pfeifenbauer mit Herzblut ,wie Dich gibt.
    Bis zur nächten Bestellung
    Gruß Maic

  • #32

    Helena Weber (Freitag, 10 März 2017 10:44)

    Sehr geehrter Herr Gerber,

    die Pfeife ist wie erwartet ein Hit. Wunderbare Form, liegt super in der Hand und ist kühl zu rauchen. Mein Freund ist erneut von Ihrer Arbeit außergewöhnliche Pfeifen zu bauen begeistert. Auch die nächste Pfeife wird eine Ihrer sein.

    Liebe Grüße aus dem bayerischen Wald, Helena Weber und Clemens Kitzmüller

  • #31

    Christian Wehde (Sonntag, 12 Februar 2017 19:57)

    Hallo Herr Gerber, habe mir vor 3 Wochen eine Lesepfeife bei Ihnen gekauft. Bin sehr damit zufrieden. Stellen Sie auch
    Pfeifen in normaler Länge her!
    Mit freundlichen Grüßen
    Christian Wehde

  • #30

    Marcel (Montag, 16 Januar 2017 11:10)

    Guten Tag Herr Gerber,

    mit diesem Beitrag möchte ich mich herzlichst bei Ihnen für, nun meine, tolle Mooreichen-Lesepfeife bedanken.
    Verpackt war die Pfeife sehr sicher und gut gepolstert. Besonders gefreut habe ich mich über die kleinen, zusätzlichen Beigaben sowie über das Infomaterial.
    Nun zur Pfeife: Es handelt sich über eine Lesepfeife mit Mooreichenkopf, einen Holm aus Eiche und einem Mundstück aus Horn.
    Die Verarbeitung ist top und braucht den Vergleich mit großen Firmen in keinster Weise zu scheuen. Ich würde sogar noch weiter gehen und sagen wollen, dass die Verarbeitung den meisten Firmen überlegen ist. Man erkennt schnell wieviel Liebe und Arbeit in dieser Pfeife steckt. Die Raucheigenschaften sind wunderbar. Angenehm kühl und wohlschmeckend.
    Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird es nicht die letzte Pfeife aus Ihrem Haus gewesen sein.
    Nochmals herzlichsten Dank
    Marcel

  • #29

    Helena Weber (Donnerstag, 12 Januar 2017 14:20)

    Hallo Herr Gerber,

    vielen Dank für die rasche Zusendung und die problemlose Kaufabwicklung.
    Die Pfeife "Morgat" ist ein Geschenk & ist wirklich sehr sehr gut angekommen.
    Der Beschenkte ist hellauf begeistert von dieser absolut traumhaften Mooreichen-Pfeife!
    DANKE, dass Sie sich entschieden haben dieses schönes Stück zu verkaufen.

    Es ist die 2. Pfeife von Ihnen & wird bestimmt nicht die Letzte sein.

    Viele Grüße Helena Weber & Clemens Kitzmüller

  • #28

    Heiko Schelinski (Montag, 09 Januar 2017 23:48)

    Hallo Herr Gerber!
    Vielen Dank für die schnelle Zusendung, auch danke für den Stopfer als Zugabe. Wieder einmal ein schönes Stück, die Gandor, von ihnen mit Hingabe zum Detail angefertigt. Auf den Bildern sieht sie schon klasse aus, aber sie in der Hand zu halten ist noch besser. Habe mich doch richtig entschieden und werde ihnen treu bleiben und immer mal schauen was Sie noch so fertigen. Alles Gute für 2017! Danke und Gruß
    Heiko Schelinski

  • #27

    Jan aus Lüneburg (Donnerstag, 29 Dezember 2016 15:20)

    Lieber Helmut Gerber,

    meine "Limoel" ist heute bereits bei mir angekommen und ich bin wirklich total sprachlos. Die Pfeife ist in natura noch viel schöner als auf den (großartigen) Produktfotos. Die liebevolle Aufmachung und Austattung runden das Paket hervorragend ab. Ich bedanke mich für den excellenten Service und dieses prachtvolle Schmuckstück - es wird garantiert nicht meine letzte Lesepfeife aus der Pfeifengerberei bleiben!

    Liebe Grüße
    Ein sehr glücklicher Jan aus Lüneburg

  • #26

    Norbert - Schweiz (Samstag, 10 Dezember 2016 14:33)

    Hallo Helmut,

    die Pfeife ist angekommen. Da ich ja weiss das bei dir das handwerkliche Arbeiten immer perfekt ist, hatte ich schon eine Erwartungshaltung, die weit übertroffen wurden durch das Zusammenstellen der Materialien des Holmes und des Mundstückes. Die Idee mit dem Rohbernstein, welcher reliefartig im Holm eingelassen ist begeistert mich. Das lange pepige Mundstück geben der Pfeife den ihr vorher fehlenden Pfiff.
    Sie ist nun ein Schmuckstück.
    Helmut, das was du machst ist Kunst. Und das Wort Kunst stammt ab von "Können".
    Vielen Dank das du dich meinem alten "Schätzchen" angenommen hast.
    Ich freue mich schon wieder auf das nächste Projekt.

    Liebe Grüsse Norbert

  • #25

    Werner Frahling (Montag, 28 November 2016 08:01)

    Hallo Herr Gerber,
    an dieser Stelle möchte ich mich für Ihre hervorragende Arbeit, den äußerst freundlichen Kontakt und Ihre Zuverlässigkeit bedanken. Aufgrund Ihrer hier präsentierten Lesepfeifenunikate und der vielen positiven Rückmeldungen hier habe ich Ihnen eine meiner Lieblingspfeifen (Big Ben "Commodore") zur Anpassung eines langen Holmes aus Mahagoni anvertraut und bin nicht enttäuscht worden. Im Gegenteil: Ich bin begeistert vom Endergebnis! In ästhetischer Hinsicht sowie hinsichtlich des Raucherlebnisses ist die Pfeife nun perfekt geworden. Auch Ihren stets sehr freundlichen Kontakt und die absolut sachgerechte Versandverpackung möchte ich nicht unerwähnt lassen. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg und verbleibe mit besten Grüßen.
    Werner Frahling

  • #24

    Jörg Schulz (Montag, 08 August 2016 23:04)

    Moin aus den Norden,
    vielen Dank für die schnelle Lieferung. Die Pfeife hat alle Erwartungen noch übertroffen. Sie sieht noch besser aus als auf den Bildern. Handgefühl und Funktion ist super und dank der Einrauchpaste war auch schon die erste Füllung ein Vergnügen.
    Ich habe eindeutig eine neue Lieblingspfeife. Es wird wohl auch nicht die letzte von dir sein.
    Viele Grüße Jörg

  • #23

    Benedikt Wiegand (Freitag, 29 Juli 2016 13:57)

    Moin Herr Gerber!

    Jetzt ist das gute Stück schon 2 Wochen in meinem Besitz und ich bin nach wie vor begeistert. Zunächst aber mal zur Verpackung: So gut verpackt ist noch nie was hier angekommen, allein dafür zieh' ich meinen Hut. Auch noch vielen Dank für die Dreingaben, das hat mir in den ersten Tagen das Leben bedeutend leichter gemacht.

    Die Pfeife selbst liegt, trotz asymmetrischer Form, super in der Hand, egal ob ich sie mit links oder rechts halte, da hab ich mir also unnötigerweise den Kopf zerbrochen. Die Verarbeitung ist auch hervorragend. Martialisch, rustikal und trotzdem verspielt und farbenfroh, sie gefällt mir noch besser, als ich sie mir im Vorfeld vorgestellt hatte. Die Auenland Hugg meines Cousins wirkt im direkten Vergleich neben ihr richtig mickrig. Ich liebäugle schon mit der nächsten Pfeife von Ihnen, vor allem die Mooreichen-Modelle haben es mir angetan.

  • #22

    Heiko Schelinski (Samstag, 23 Juli 2016 12:08)

    Hallo Herr Gerber!
    Vielen, vielen Dank das Sie sich an den Umbau meiner 2 Pfeifen gewagt haben. Sie haben ganze Arbeit geleistet, bin begeistert. Habe Ihnen ganz vertraut und bin nicht enttäuscht worden.Alles ist stimmig und passig, sie liegen irgendwie anders in der Hand und schauen optisch für mich super aus. Kann mich nur bei Ihnen bedanken. Vielleicht lasse ich mir noch eine umbauen, und wenn dann weiß ich diese Arbeit wäre in guten Händen. Was Sie da mit absoluter Hingabe, wenn ich das mal sagen darf, machen sucht,
    finde ich , seinesgleichen. Darauf können Sie wahrlich stolz sein.
    Also nochmals vielen,vielen, lieben Dank, ich bleibe Ihnen und ihrer Seite treu !